BRH-Rettungshundestaffel Holstein e.V.
Alarmierung ĂŒber 112 

Unsere Teams

Nur als Team können Hund und HundefĂŒhrer erfolgreich arbeiten!

HundefĂŒhrer mĂŒssen lernen, ihren Hund zu „lesen“; d. h. sie mĂŒssen seine Mimik deuten und seine GefĂŒhlslage erkennen können. Unvorhergesehene Reaktionen des Hundes mĂŒssen HundefĂŒhrer zu deuten wissen. Die FĂ€higkeit der HundefĂŒhrer, die Botschaft des Hundes zu erkennen, kann im Ernstfall ein Menschleben retten.

In der Rettungshundeausbildung entsteht zwischen Hund und HundefĂŒhrer ein inniges Vertrauen, das durch gemeinsame Erfolgserlebnisse in der Ausbildung gefestigt wird. Ein erfahrenes Team versteht sich letztendlich „blind“ und bildet eine unzertrennliche Einheit. Dies ist das Ziel, das jeder Ausbildung zugrunde liegt.

Design, Umsetzung & Hosting by Eventomaxx. Die Internet- & Webagentur in LĂŒbeck.

Alarmierung ĂŒber 112